Antikörpertest


Preisanfrage per Email


ZUSAMMENFASSUNG

COVID-19 ist eine akute Infektionskrankheit der Atemwege. Menschen sind im Allgemeinen anfällig. Derzeit sind die mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Patienten die Hauptinfektionsquelle. asymptomatisch infizierte Menschen können auch eine infektiöse Quelle sein. Nach der aktuellen epidemiologischen Untersuchung beträgt die Inkubationszeit 1 bis 14 Tage, meist 3 bis 7 Tage. Die Hauptmanifestationen sind Fieber, Müdigkeit und trockener Husten. In einigen Fällen treten verstopfte Nase, laufende Nase, Halsschmerzen, Myalgie und Durchfall auf.

KOMPONENTEN DES TESTKITS
• Testgeräte
• Puffer
• 5 µL Einweg-Kunststoffpipette
• Lanzetten (nur für Vollblut mit Fingerstäbchen)
• Alkoholtupfer (optional)
• Packungsbeilage

GEBRAUCHSANWEISUNG
Lassen Sie das Testgerät, die Probe, den Puffer und / oder die Kontrollen vor dem Test Raumtemperatur (15-30 ° C) erreichen.

1. Bringen Sie den Beutel vor dem Öffnen ebenfalls auf Raumtemperatur. Nehmen Sie das Testgerät aus dem versiegelten Beutel und verwenden Sie es so bald wie möglich.

2. Stellen Sie das Testgerät auf eine saubere und ebene Oberfläche.

• Für Serum- oder Plasmaproben:
Verwenden Sie die mitgelieferte 5-µl-Einwegpipette und geben Sie 1 Tropfen Serum / Plasma in die Probenvertiefung des Testgeräts. Geben Sie dann 1 Tropfen Puffer hinzu und starten Sie den Timer.

• Für Vollblutproben (Venenpunktion / Fingerstick):
Verwenden Sie die mitgelieferte 5-µl-Einwegpipette und übertragen Sie 2 Tropfen Vollblut
(ca. 20 µl) in die Probenvertiefung des Testgeräts geben, dann 1 Tropfen Puffer hinzufügen und den Timer starten.
Hinweis: Proben können auch mit einer Mikropipette aufgetragen werden.
3. Warten Sie, bis die farbigen Linien angezeigt werden. Lesen Sie die Ergebnisse nach 10 Minuten. Interpretieren Sie das Ergebnis nicht nach 15 Minuten.
ZERTIFIKAT

ISO / CE / FDA / TGA / MOH / Anvisa